VERKAUFSBEDINGUNGEN (DE)

Wirksamkeitsdatum: 20. April 2020

Diese Seite sowie die hierin ausdrücklich genannten Dokumente geben Ihnen Informationen über uns und die gesetzlichen Rahmenbedingungen (Bedingungen), zu denen wir unsere auf unserer Website (unsere Website) gelisteten Produkte (Produkte) an Sie verkaufen.

Diese Bedingungen gelten für jeden Vertrag zwischen uns und Ihnen für den Verkauf von Produkten an Sie (Vertrag). Wir bitten Sie, diese Bedingungen aufmerksam zu lesen und sicherzustellen, dass Sie sie verstehen, bevor Sie Produkte über unsere Website bestellen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich mit der Bestellung unserer Produkte damit einverstanden erklären, an diese Bedingungen und die anderen hierin ausdrücklich genannten Dokumente gebunden zu sein.

Bevor Sie eine Bestellung aufgeben können, müssen Sie bestätigen, dass Sie diese Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, können Sie über unsere Website keine Produkte bestellen. Zur späteren Einsichtnahme sollten Sie sich eine Kopie dieser Bedingungen ausdrucken oder auf Ihrem Computer speichern.

1. INFORMATIONEN ÜBER UNS

Cambridge Audio ist Teil der Audio Partnership PLC, Gallery Court, Hankey Place, London SE1 4BB UK Unternehmensnummer 2953313, registriert in England und Wales. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE287513548

2. UNSERE PRODUKTE

2.1 Die Produktabbildungen auf unserer Website dienen nur zur Veranschaulichung. Obwohl wir alle Anstrengungen unternommen haben, die Farben genau anzuzeigen, können wir nicht garantieren, dass die Farbanzeige Ihres Computers die Farbe der Produkte korrekt wiedergibt. Ihre Produkte können geringfügig von diesen Abbildungen abweichen.

2.2 Obwohl wir alle Anstrengungen unternommen haben, so genau wie möglich zu sein, verstehen sich alle auf unserer Website angegebenen Größen, Gewichte, Leistungen, Abmessungen und Maßangaben mit einer Toleranz von 2 %.

2.3 Die Produktverpackungen können von den auf den Abbildungen auf unserer Website gezeigten abweichen.

2.4 Alle auf unserer Website gezeigten Produkte unterliegen der Verfügbarkeit. Wir werden Sie so schnell wie möglich per E-Mail informieren, wenn das von Ihnen bestellte Produkt nicht verfügbar ist und wir Ihre Bestellung nicht bearbeiten werden.

3. NUTZUNG UNSERER WEBSITE

3.1 Ihre Nutzung unserer Website wird von unseren Nutzungsbedingungen und unserer Richtlinie zur akzeptablen Nutzung geregelt. Wir bitten Sie, diese aufmerksam zu lesen, da sie wichtige Bedingungen enthalten, die für Sie gelten.

4. WIE WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN INFORMATIONEN VERWENDEN

4.1 Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, sie zu lesen, da sie wichtige für Sie geltende Informationen enthält.

5. WENN SIE EIN VERBRAUCHER SIND

5.1 Wenn Sie ein Verbraucher sind, dürfen Sie nur dann Produkte über unsere Website kaufen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

5.2 Als Verbraucher haben Sie gesetzliche Rechte in Bezug auf Produkte, die defekt sind oder nicht der Beschreibung entsprechen. Sie können sich in Ihrer lokalen Bürgerberatungsstelle oder beim Gewerbeaufsichtsamt zu Ihren gesetzlichen Rechten beraten lassen. Der Inhalt dieser Bedingungen hat keine Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen Rechte.

6. WIE DER VERTRAG ZWISCHEN IHNEN UND UNS ENTSTEHT

6.1 Unsere Bestellvorgang ermöglicht die Erkennung und Korrektur jeglicher Fehler, bevor Sie Ihre Bestellung bei uns aufgeben. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Bestellung auf jeder Seite des Bestellvorgangs zu lesen und zu überprüfen.

6.2 Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine E-Mail von uns, in der wir den Bestelleingang bestätigen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung angenommen wurde. Wir nehmen Ihre Bestellung wie in Klausel 6.3 unten beschrieben an.

6.3 Wir werden Ihnen unsere Annahme in einer E-Mail bestätigen, die bestätigt, dass die Produkte versendet wurden (Versandbestätigung). Der Vertrag zwischen uns entsteht erst dann, wenn wir Ihnen die Versandbestätigung zusenden.

6.4 Wenn es uns nicht möglich ist, Ihnen ein Produkt bereitzustellen, beispielsweise weil das Produkt nicht auf Lager oder nicht mehr verfügbar ist oder weil es auf unserer Website zu einem Preisfehler wie in Klausel 9.5 unten beschrieben gekommen ist, werden wir Sie darüber per E-Mail informieren und Ihre Bestellung nicht bearbeiten. Sollten Sie bereits für die Produkte bezahlt haben, werden wir Ihnen den vollständig Betrag so schnell wie möglich zurückerstatten.

7. IHR VERBRAUCHERRECHT AUF RÜCKGABE UND RÜCKERSTATTUNG

Diese Klausel 7 gilt nur, wenn Sie ein Verbraucher sind.

7.1 Wenn Sie ein Verbraucher sind, haben Sie das Recht, innerhalb des in Klausel 7.2 unten dargelegten Zeitraums einen Vertrag zu kündigen. Das bedeutet, dass Sie innerhalb dieses Zeitraums, wenn Sie Ihre Meinung ändern oder aus irgendeinem Grund entscheiden, dass Sie das Produkt nicht behalten möchten, uns über Ihre Entscheidung, den Vertrag zu kündigen, benachrichtigen können und eine Rückerstattung erhalten werden. Dies schränkt Ihre gesetzlichen Rechte auf Kündigung des Vertrags nicht ein. Sie können sich zu diesem Thema in Ihrer lokalen Bürgerberatungsstelle oder beim Gewerbeaufsichtsamt beraten lassen.

7.2 Ihr Recht auf Kündigung eines Vertrags beginnt mit dem Datum der Versandbestätigung, wenn der Vertrag zwischen uns zustande gekommen ist. Wenn die Produkte bereits an Sie geliefert wurden, haben Sie ab dem Tag, an dem Sie die Produkte erhalten haben, 100 Tage Zeit zu kündigen.

7.3 Um zu kündigen, informieren Sie uns schriftlich mit einer E-Mail an [email protected] oder mit einem Brief an Cambridge Audio Germany
Alter Wandrahm 15
20457
Hamburg
Germany

Bewahren Sie gegebenenfalls eine Kopie Ihrer Kündigungsmeldung für Ihre Unterlagen auf. Die Kündigung ist gültig ab dem Datum, an dem Sie uns die E-Mail gesendet oder das Schreiben an uns abgeschickt haben.

7.4 Sie werden vor Rückgabe des Produkts eine „Return Merchandise Authorisation“ (Warenrücksendegenehmigung, RMA)-Nummer von Cambridge Audio sowie Anweisungen zur Rückgabe des Produkts erhalten. Wenn Produkte ohne eine RMA-Nummer zurückgeschickt werden, können sie abgelehnt und an Sie zurückgeschickt werden.

7.5 Die Produkte müssen in einem solchen Zustand und so sorgfältig verpackt zurückgegeben werden, wie man vernünftigerweise erwarten kann. Wir behalten uns das Recht vor, den Erstattungsbetrag zu verringern, wenn das Produkt Schäden aufweist oder Zubehörteile fehlen.

7.6 Wenn Sie von Ihrem Recht auf Kündigung Gebrauch machen und Sie die Produkte wie in Klauseln 7.4 und 7.5 beschrieben zurückgeben, werden Ihnen der von Ihnen für die Produkte gezahlte Preis und alle von Ihnen gezahlten angefallenen Liefergebühren zurückerstattet. Wir werden die fällige Rückerstattung so schnell wie möglich bearbeiten, in jedem Fall aber in folgenden Zeitfenstern:

  • a) 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie die gelieferten Waren zurückgeben oder Belege vorlegen, dass Sie sie zurückgegeben haben, oder
  • b) wenn keine Waren geliefert wurden, 14 Tage ab dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung, den Vertrag zu kündigen, informiert wurden.

8. LIEFERUNG

8.1 Ihre Bestellung wird zu einem in der Versandbestätigung angegebenen geschätzten Lieferdatum (und Zeitfenster, sofern zutreffend) abgeschlossen, es sei denn, es kommt zu einem Ereignis außerhalb unserer Kontrolle. Wenn wir das geschätzte Lieferdatum aufgrund eines Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle nicht einhalten können, werden wir Sie mit einem überarbeiteten geschätzten Lieferdatum kontaktieren./p>

8.2 Die Lieferung gilt als abgeschlossen, wenn wir die Produkte an die von Ihnen angegebene Adresse liefern.

8.3 Nach Erfüllung der Lieferung unterliegen die Produkte Ihrer Verantwortung.

8.4 Die Produkte gehören Ihnen, sowie wir die vollständige Zahlung einschließlich jeglicher anfallender Liefergebühren erhalten haben.

8.5 Wir weisen darauf hin, dass es eine geringe Anzahl an Liefergebieten gibt (für gewöhnlich entlegene ländliche Gegenden), in die wir womöglich nicht innerhalb des angegebenen Zeitfensters liefern können. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Abschnitt zu Ausnahmefällen für Lieferungen. Sollten Sie Fragen zu Ihrer Bestellung haben, kontaktieren Sie bitte [email protected]

8.6 Wir akzeptieren Bestellungen mit Lieferadressen innerhalb Deutschlands.

9. PREIS

9.1 Es gelten die zum jeweiligen Zeitpunkt auf unserer Website angegebenen Preise. Wir achten mit gebührender Sorgfalt darauf, dass die Preise der Produkte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt sind. Sollten Sie jedoch bei den von Ihnen bestellten Produkten einen Preisfehler entdecken, verweisen wir auf Klausel 9.5 unten für das Vorgehen in diesem Fall.

9.2 Die Preise unserer Produkte können sich von Zeit zu Zeit ändern, jedoch wirken sich Änderungen nicht auf Bestellung aus, die wir mit einer Versandbestätigung bestätigt haben.

9.3 Der Preis eines Produktes umfasst die Mehrwertsteuer (sofern zutreffend) zum aktuell im Vereinigten Königreich gültigen Satz. Sollte sich der Mehrwertsteuersatz zwischen dem Bestelldatum und dem Lieferdatum ändern, werden wir die von Ihnen zu zahlende Mehrwertsteuer anpassen, es sei denn, Sie haben die Produkte bereits vollständig bezahlt, bevor die Änderung des Mehrwertsteuersatzes in Kraft tritt.

9.4 Der Preis eines Produkts umfasst keine anfallenden Lieferkosten.

9.5 Unsere Website enthält eine große Anzahl an Produkten. Es kann jederzeit vorkommen, dass trotz unserer angemessenen Anstrengungen Produkte auf unserer Website mit einem falschen Preis gekennzeichnet sind. Wenn wir einen Fehler im Preis von Produkten erkennen, werden wir Sie über diesen Fehler informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, mit dem Kauf des Produktes zum korrekten Preis fortzufahren oder Ihre Bestellung zu stornieren. Wir werden Ihre Bestellung erst bearbeiten, wenn wir Ihre Anweisungen erhalten haben. Wenn wir Sie über die von Ihnen während des Bestellvorgangs bereitgestellten Kontaktinformationen nicht erreichen können, betrachten wir die Bestellung als storniert und benachrichtigen Sie schriftlich. Wir weisen darauf hin, dass wir Ihnen die Produkte nicht zum falschen (niedrigeren) Preis bereitstellen müssen, wenn der Preisfehler offensichtlich ist und von Ihnen vernünftigerweise als falscher Preis erkennbar gewesen wäre.

10. BEZAHLUNG

10.1 Die Bezahlung muss auf einem der folgenden Wege erfolgen: Mastercard, Visa, American Express, Maestro oder PayPal. Die Bezahlung für die Produkte und alle anfallenden Liefergebühren erfolgt im Voraus.

11. UNSERE HAFTUNG, WENN SIE EIN VERBRAUCHER SIND

Diese Klausel 11 gilt nur, wenn Sie ein Verbraucher sind.

11.1 Wenn wir gegen diese Bedingungen verstoßen, haften wir für entstandene Verluste oder Schäden, die eine vorhersehbare Folge unseres Verstoßes gegen diese Bedingungen oder unserer Fahrlässigkeit darstellen. Wir haften jedoch nicht für Verluste oder Schäden, die nicht vorhersehbar sind. Verluste oder Schäden sind vorsehbar, wenn sie eine offensichtliche Konsequenz unserer Vertragsverletzung sind oder wenn sie von Ihnen und uns bei Abschluss dieses Vertrages in Betracht gezogen wurden.

11.2 Wir stellen die Produkte nur für die häusliche oder private Nutzung bereit. Sie stimmen zu, das Produkt nicht für gewerbliche, geschäftliche oder Weiterverkaufszwecke zu nutzen. Wir übernehmen Ihnen gegenüber keine Haftung für entgangene Gewinne, Geschäfte, Geschäftsmöglichkeiten oder Geschäftsunterbrechungen.

11.3 Auf keine Weise beschränken oder begrenzen wir unsere Haftung bei:

  • Tod oder Personenschaden, der durch unsere Fahrlässigkeit verursacht wurde;
  • Betrug oder arglistige Täuschung;
  • jeglicher Verletzung der Bedingungen gemäß Abschnitt 12 des Gesetzes über den Warenkauf 1979 (Sale of Goods Act 1979) (Eigentum und ungestörter Besitz);
  • jeglicher Verletzung der Bedingungen gemäß Abschnitt 13 bis 15 des Gesetzes über den Warenkauf 1979 (Sale of Goods Act 1979) (Beschreibung, zufriedenstellende Qualität, Gebrauchseignung und Muster); und
  • defekten Produkten gemäß Verbraucherschutzgesetz von 1987 (Consumer Protection Act 1987).

12. EREIGNISSE AUßERHALB UNSERER KONTROLLE

12.1 Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für jegliche Nichterfüllung oder Verzögerung der Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen, wenn der Grund ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle ist. Ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle wird im Folgenden in Klausel 12.2 definiert.

12.2 Ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle ist eine Handlung oder ein Ereignis außerhalb unserer vertretbaren Kontrolle, darunter Streiks, Aussperrungen oder andere Industriemaßnahmen Dritter, innere Unruhen, Ausschreitungen, Invasionen, Terroranschläge oder Gefahr eines Terroranschlags, Kriege (ob erklärt oder nicht) oder Kriegsgefahr oder -vorbereitung, Feuer, Explosionen, Sturm, Überflutungen, Erdbeben, Absenkungen, Epidemien oder andere Naturkatastrophen oder Ausfall der öffentlichen oder privaten Telekommunikationsnetzwerke oder die Unmöglichkeit der Nutzung von Schiffen, Flugzeugen, Motortransporten oder anderen öffentlichen oder privaten Transportmitteln.

12.3 Wenn es zu einem Ereignis außerhalb unserer Kontrolle kommt, das die Ausübung unserer vertraglichen Verpflichtungen beeinträchtigt:

  • 1. werden wir Sie so schnell wie vernünftigerweise möglich kontaktieren, um Sie zu benachrichtigen; und
  • 2. werden unsere vertraglichen Verpflichtungen ausgesetzt und die Zeit für die Erfüllung unserer Verpflichtungen wird für die Dauer des außerhalb unserer Kontrolle liegenden Ereignisses verlängert. Wenn das außerhalb unserer Kontrolle liegende Ereignis sich auf unsere Lieferung der Produkte an Sie auswirkt, werden wir ein neues Lieferdatum nach Ende des außerhalb unserer Kontrolle liegenden Ereignisses mit Ihnen vereinbaren.

13. KOMMUNIKATION ZWISCHEN UNS

13.1 Wenn wir in diesen Bedingungen von „schriftlich“ sprechen, umfasst dies Mitteilungen per E-Mail.

13.2 Wenn Sie ein Verbraucher sind:

  • Um einen Vertrag in Übereinstimmung mit Ihrem in Klausel 7.1 dargelegten gesetzlichen Recht zu kündigen, informieren Sie uns schriftlich mit einer E-Mail an [email protected] oder mit einem Brief an Cambridge Audio Germany Alter Wandrahm 15 20457 Hamburg, Deutschland. Bewahren Sie gegebenenfalls eine Kopie Ihrer Kündigungsmeldung für Ihre Unterlagen auf. Die Kündigung ist gültig ab dem Datum, an dem Sie uns die E-Mail gesendet oder das Schreiben an uns abgeschickt haben.
  • • Wenn Sie uns aus irgendeinem anderen Grund schriftlich kontaktieren möchten, senden Sie eine E-Mail an [email protected] oder schicken Sie uns einen Brief an Cambridge Audio Germany Alter Wandrahm 15 20457 Hamburg, Deutschland. Sie können auch unseren Kundendienst telefonisch kontaktieren.

13.3 Wenn wir Sie schriftlich kontaktieren oder benachrichtigen müssen, werden wir Ihnen eine E-Mail oder einen vorfrankierten Brief an die Adresse senden, die Sie in Ihrer Bestellung angegeben haben.

14. ANDERE WICHTIGE BEDINGUNGEN

14.1 Wir können unsere Rechte und Verpflichtungen im Rahmen eines Vertrages an ein anderes Unternehmen übertragen. Dies wird sich jedoch nicht auf Ihre Rechte oder unsere Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen auswirken.

14.2 Die Übertragung Ihrer Rechte oder Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen auf eine andere Person ist nur nach unserer schriftlichen Zustimmung möglich.

14.3 Dieser Vertrag besteht zwischen Ihnen und uns. Keine andere Person hat ein Recht, eine dieser Bedingungen geltend zu machen.

14.4 Jeder Absatz dieser Bedingungen steht für sich alleine. Sollte ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheiden, dass einer oder mehrere Absätze rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist/sind, bleiben die verbleibenden Absätze gültig.

14.5 Falls wir nicht auf die Ausübung Ihrer Pflichten entsprechend diesen Bedingungen hinweisen, unsere Rechte Ihnen gegenüber nicht geltend machen oder dies verspätet tun, bedeutet dies nicht, dass wir auf unsere Rechtsansprüche verzichten oder Sie von diesen Verpflichtungen entbunden sind. Sollten wir auf die Einhaltung einer Bestimmung verzichten, werden wir dies ausschließlich schriftlich mitteilen. Dies bedeutet nicht, dass wir später automatisch auf die Einhaltung von Bestimmungen verzichten.

14.6 Wenn Sie ein Verbraucher sind, beachten Sie bitte, dass diese Bedingungen dem englischen Recht unterliegen. Das bedeutet, dass ein Vertrag für den Kauf von Produkten über unsere Website und jegliche Rechtsstreitigkeit oder Forderung, die sich daraus oder in Verbindung damit ergibt, dem englischen Recht unterliegen. Sie und wir stimmen der nicht ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales zu. Einwohner Nordirlands können jedoch Verfahren auch in Nordirland einleiten, und Einwohner Schottlands können Verfahren auch in Schottland einleiten.

15. GARANTIEINFORMATIONEN

15.1 Die Produkte von Cambridge Audio, die direkt über die Website von Cambridge Audio verkauft werden, sind durch eine zweijährige Garantie ab Kaufdatum abgedeckt, mit Ausnahme von Melomania1 (15.1.1). Nicht abgedeckt sind überdurchschnittliche Abnutzung, Fehlgebrauch und unsachgemäßer Verbrauch.

15.1.1 Melomania1: 2 Jahre Garantie auf Ohrhörer und Ladekabel. 1 Jahr Garantie auf den Akku.

15.2 Diese Garantie deckt die Reparatur oder den Austausch (nach Cambridge Audios Ermessen) Ihres Produktes von Cambridge Audio ab, wenn es innerhalb des Garantiezeitraums aufgrund eines Materialfehlers oder fehlerhafter Verarbeitung defekt ist.

Sollte ein Bauteil nicht mehr verfügbar sein (z. B. bestimmte Farbvariationen), wird Cambridge Audio es mit einem funktionierenden Ersatzteil ersetzen.

Ihre gesetzlichen Rechte werden durch diese Garantie nicht eingeschränkt.

15.3 Was wird von der Garantie von Cambridge Audio nicht abgedeckt?

Die Produkte von Cambridge Audio wurden für kontinuierliche hohe Leistung in normalen häuslichen Umgebungen entwickelt und hergestellt. Wenn ein Gerät von Cambridge Audio bestimmungsgemäß genutzt wird und innerhalb des Garantiezeitraums eine Störung hat, liegt es in unserer Verantwortung, das Gerät zu reparieren oder auszutauschen.

In bestimmten Fällen deckt die Garantie von Cambridge Audio die Reparatur oder den Austausch eines Produktes jedoch nicht ab. Diese sind nicht im Kleingedruckten versteckt. Folgende Fälle sind nicht abgedeckt:

  • Überdurchschnittliche Abnutzung
  • Versehentliche Schäden
  • Schaden, der entsteht, weil die Verwendung nicht unter Berücksichtigung der Nennleistung der Produkts erfolgt ist.
  • Schäden aus externen Quellen wie Transport, Wetter, Stromausfall oder Stromstoß.
  • Ausfälle, die durch Umstände verursacht wurden, die außerhalb der Kontrolle von Cambridge Audio liegen.

Fehler verursacht durch:

  • Nachlässige Verwendung, Fehlgebrauch, unsachgemäße oder leichtsinnige Bedienung des Geräts;
  • Verwendung von Teilen, die nicht in Übereinstimmung mit den Anweisungen von Cambridge Audio montiert oder installiert wurden.
  • Reparaturen oder Veränderungen, die von anderen Parteien als Cambridge Audio oder ermächtigten Vertretern ausgeführt wurden.

15.4 Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für eine Garantie von Cambridge Audio:

  • Die Garantie gilt ab dem Kaufdatum (oder Lieferdatum, falls dies auf einen späteren Zeitpunkt fällt).
  • Vor einer Reparatur im Rahmen der Garantie muss ein Kaufbeleg vorgelegt werden. Bitte beachten Sie, dass ohne diesen Kaufbeleg alle Reparaturarbeiten kostenpflichtig sind. Bitte bewahren Sie Ihren Kaufbeleg auf.
  • Alle Reparaturen werden von Cambridge Audio oder ermächtigten Vertretern ausgeführt.
  • Sämtliche Teile, die ausgetauscht werden, gehen in den Besitz von Cambridge Audio über..
  • Die Reparatur oder der Austausch Ihres Geräts im Rahmen der Garantie führt zu keiner Verlängerung der Garantiedauer.
  • Die Garantie bietet Vorteile, die Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher ergänzen und diese nicht beeinträchtigen.

15.5 Wo ist die Garantie für Cambridge Audio gültig?

Diese Garantie ist nur gültig, wenn das Produkt in dem Land verwendet wird, in dem es verkauft wurde.

Die Mitnahme des Produkts ins Ausland kann zum Erlöschen der Garantie führen. Wir werden uns jedoch bemühen, Sie in Ihrem neuen Aufenthaltsland zu unterstützen.

Falls Sie weitere Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns per E-Mail über [email protected]

15.6 Sind Garantien von Cambridge Audio übertragbar?

Garantien von Cambridge Audio sind mit dem Produkt übertragbar, sofern der Originalkaufbeleg von Cambridge Audio sowie ein Beleg für den Eigentümerwechsel des Geräts vorgelegt wird, der bestätigt, dass das Gerät zum Zeitpunkt des Eigentümerwechsels in gutem betriebsfähigen Zustand war.