Die besten 4K Blu-Ray-Discs, die Ihr UHD-System zur Geltung bringen

Wir stellen Ihnen die 4K-Discs vor, die in Ihrer Sammlung keinesfalls fehlen dürfen.

Wenn Sie ein frühzeitiger Anwender von 4K sind oder darüber nachdenken, sich ein UHD-Heimkinosystem anzuschaffen, sind Sie bestimmt auf der Suche nach den neuesten 4K-Inhalten, mit denen Sie Ihr System auf Herz und Nieren prüfen können. Wir haben ein wenig für Sie gestöbert ... Hier sind die besten Filme auf 4K UHD Discs, die Sie aktuell kaufen können und atemberaubende Bildqualität und spektakulären Sound bieten – und auch echt gute Filme sind.

Der Marsianer - Rettet Mark Watney (2015)

Der Film: Ein Astronautenteam verlässt den Mars und lässt den totgeglaubten Mark Watney (Matt Damon) zurück. Aber er lebt, und die NASA heckt schon bald einen Plan aus, um ihn zu retten. Ja genau, noch ein Film, in dem Matt Damon gerettet werden muss!

Warum 4K: Der fließende Sand auf dem Mars sieht in 4K sehr gut aus und Sie bemerken sofort die kleinsten Details, die Ihnen vorher entgangen sind, vor allem auf dem Spacesuit von Matt Damon. Es gibt zwar nicht viele Szenen, in denen das Audiomaterial heraussticht, aber die Mischung überzeugt, vor allem am Ende des Films (aber wir wollen nicht zu viel verraten!)

 

Léon - Der Profi (1994)

Der Film: Léon Montana (Jean Reno) ist ein Auftragskiller in New York, der Mathilda (verkörpert von der damals 11-jährigen Natalie Portman) in seinem Wohnblock kennenlernt, nachdem ihre gestörte und gewalttätige Familie auf brutalste Weise von einer Gang getötet wurde, die im Auftrag des zwielichtigen DEA-Agenten Norman Stansfield (Gary Oldman in einer seiner besten Rollen) arbeitet. Mathilda will Vergeltung und Leon nimmt sie unter seine Fittiche, um die Polizisten ausfindig zu machen, die ihre Eltern umgebracht haben.

Warum 4K: Dieser Kultfilm der 90er-Jahre wurde hauptsächlich mit Practical Effects gedreht. Dank 4K-Mastering und HDR-Lifting kommt das düstere Bildmaterial noch besser zur Geltung. Alles sieht lebensecht aus, von den tristen Wänden bis zu den Schweißperlen in Jean Renos Gesicht. Ganz egal, ob Sie den Film schon kennen oder nicht, Léon gehört in Ihre Filmsammlung.  

 

Sully (2016)

Der Film: Der Film basiert teilweise auf der wahren Geschichte des Flugs ‚Cactus 1549‘ und erzählt, wie Captain Chesley ‚Sully‘ Sullenberger (Tom Hanks) ein Passagierflugzeug nach einem katastrophalen Motorausfall sicher auf dem Hudson River landete. Die erste Hälfte ist ein Thriller, die zweite ein Gerichtsdrama. Dieser Film gehört zu den Geheimtipps des letzten Jahres, die Sie vielleicht verpasst haben.

Warum 4K: Der Film wurde mit Arri Alexa 65 Kameras in 6.5K gedreht und in 4K finalisiert – die Bildqualität ist also umwerfend. Vielleicht nicht so auffällig wie der letzte Science-Fiction-Film, aber darin liegt seine Stärke. Der Film ist so nah an der Realität, wie es nur möglich ist, und jeder Spritzer Wasser aus dem Hudson sieht absolut echt aus. Der Soundtrack und das hervorragende Sound-Design passen perfekt dazu, vor allem in den Szenen, die die Panik im Cockpit während des Crashs zeigen.

 

Jason Bourne (2016)

Der Film: Matt Damon ist noch einmal auf unserer Liste vertreten, dieses Mal mit dem neuesten Teil der Bourne-Serie. Jason Bourne läuft noch immer vor der CIA davon und versucht, die Wahrheit über seinen Vater herauszufinden. Wenn Sie die anderen Teile der Serie bereits kennen, wissen Sie, auf welche spannende Action Sie sich freuen können.

Warum 4K: Die Blu-Ray-Version ist zwar super, aber das HDR auf den 4K-Discs bringt die Stimmung des Films perfekt rüber. Die schwach beleuchteten Kulissen und die tiefen Schwarztöne erhalten noch mehr Detailtiefe, die eine großartige Wirkung entfaltet. Der DTS-Track wirkt sich ebenfalls sehr positiv auf die Qualität des Soundtracks aus. Das ist zum Beispiel der Fall während der Szenen in der Menge, wenn die hinteren Lautsprecher zum Einsatz kommen und das Gefühl vermitteln, Sie seien wirklich dabei. 

 

Ghostbusters (1984)

Ghostbusters (1984)

Der Film: Müssen wir diesen Film überhaupt vorstellen? ...

Warum 4K: Die Spezialeffekte sind zwar etwas angestaubt, aber mit jeder Neuveröffentlichung dieses Klassikers aus den 80ern wurde das Bildmaterial verbessert, und das ist bei dieser 4K-Version nicht anders. Mit HDR setzen sich die Farben der supernatürlichen Effekte noch besser von der düsteren, aber detaillierten Kulisse der Stadt ab. Der Dolby Atmos Mix des Soundtracks liefert einen tollen dynamischen Bereich, und während der Geisterjagdszenen sorgt die Soundstage für eine gewaltige Wirkung. Ganz klar das beste Ghostbusters-Erlebnis außerhalb eines Kinos.

 

Bevorstehende Veröffentlichungen, auf die Sie sich freuen können ...

Wir können natürlich nicht beurteilen, wie die Bild- und Soundqualität sein werden, aber hier sind ein paar Vorschläge von Filmen, die so oder so super sind:

 

  • Blade Runner (1982) – Der Sci-Fi-Klassiker wird in 4K remastert – der perfekte Zeitpunkt, um sich den Film erneut anzuschauen!
  • Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) – Disneys erste UHD-Disc könnte bahnbrechend sein!
  • Baby Driver (2017) – Der Smash-Hit des Jahres von Edgar Wright wird sich auf Ihrem 4K-Bildschirm besonders gut machen, nicht zuletzt dank des perfekt zusammengestellten Soundtracks.
  • Heat (1995) – Al Pacino und Robert DeNiro in 4K?  Damit ist schon alles gesagt ...
The Best 4K Blu-Ray Discs to Show off your UHD System

Haben wir etwas übersehen? Welche UHD-Discs stehen in Ihrer Sammlung? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen!

Load comments